Wie ist es mit dem Blog - wie viel Zeit geht da weg

Description: In diesem Board landet alles, was mit den deutschen Blogs und Bloggern zu tun hat. Es können verschiedene Dinge sein. Ich blogge für mein Leben gern, so teile ich gerne mein Wissen mit den Lesern.

Alex L CMS-Fan M
Topic author, Administrator
Administrator
Avatar
Alex L CMS-Fan M
Topic author, Administrator
Administrator
Age: 36
Posts: 196
Joined: August 15th, 2015
With us: 2 years 3 months
Location: Rostock, Germany
Website Facebook Twitter Google+

#1by Alex L » December 1st, 2015, 1:08 am

Derzeit kursiert das Thema des letzten WebmasterFridays auf den Blogs. Es heisst, wie viel Zeit kostet das eigene Blog?! Ich dachte mir, warum da nicht mitmachen und postete diesen Blogpost in meinem Blog auf Internetblogger.de.

Es ist halt so, dass das Bloggen sehr anspruchsvoll und noch mehr zeitaufwändig ist. Man muss sich um alle anfallenden Aufgaben im Blog-Alltag kümmern und am besten nichts auf Morgen verschieben. Ach, Scherz :) Natürlich kann man etwas auf morgen/übermorgen verschieben, solange es für einen gut ist und alles passt.

An einem Tag wurde nicht mal Rom gebaut, wie man so schön sagt. Daher passt es schon, dass man sich die Blogaufgaben gut einteilt und alles nach und nach erledigt. Ich müsste mal noch die Blogs der Teilnehmer dieser Aktion durchgehen, denn dort wurde auch fleissig gebloggt und auch zu diesem Thema.
word count: 145
Blogger, Webmaster, Forum-Admin, Wiki-Schreiber und Shop-Besitzer von der Ostsee. Ich befasse mich im Internet mit zahlreichen CMS, Blogs, Foren, Portalen und Wikis und das macht meinen Alltag online aus.
Hauptblog > https://internetblogger.de
CMS-Forum > https://yaf-forum.de
Confluence Server > http://confluenceblog.liebrecht-projekte.de:8060
Wiki > https://webmasterwelten.de/wiki

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links


  • Random Topics
    Replies
    Views
    Last post

Return to “Blogger und Blogs”

Who is online (over the past 5 minutes)

Users browsing this forum: 1 guest